WATCHES

Ebel

Sport Classic Mini

Wunderbar weiche Linien, herrlich sanfte Rundungen und eine überaus schlanke Silhouette! Die Damenuhr „Ebel Sport Classic“ ist eine rundum ästhetische Uhr mit einem legendären Design.

Genau so stellt man sich eine Uhr von Ebel vor: Mit einem anschmiegsamen Wellenarmband, dem charakteristischen hexagonalen Gehäuse mit dekorativen Schrauben auf der Lünette und ausgewogenen Proportionen. Immerhin stammt das Design der „Sport Classic“ bereits aus den 1970er Jahren und avancierte im Verlauf der letzten Jahrzehnte zu einem unverkennbaren Klassiker. Diesen hat Ebel meisterhaft wiederbelebt und eine höchst anziehende Uhrenkollektion geschaffen. Den femininen Mittelpunkt der Kollektion bildet die „Ebel Sport Classic Mini“ mit einem nur 24 Millimeter großen Gehäuse. Sie ist eine zierliche Schönheit, die dank ihrer sportlich-eleganten Attitüde und einer klassisch-zeitlosen Ausstrahlung zu jedem Anlass passt. Dazu trägt auch der gut kombinierbare Bicolor-Look bei, der auf dem Gehäuse und dem Armband Edelstahl mit 18-karätigem Gelbgold verbindet. Dezenten Glamour versprüht das Perlmuttzifferblatt mit applizierten römischen Ziffern und Diamantindizes und die mit Diamanten besetzte Lünette. Besonders typisch für Ebel ist das Wellenarmband mit den geschwungenen Gliedern, deren Form durch eine feine Gelbgoldlinie akzentuiert ist und das sich komfortabel an das Handgelenk schmiegt. Die „Ebel Sport Classic Mini“ ist mit einem Quarzwerk ausgestattet und kostet ca. 3900 Euro.