SPECIALS
inh-awrd

Die Inhorgenta Munich ist Deutschlands größte Fachmesse für Schmuck und Uhren. Auch dieses Jahr richtet sie wieder den renommierten Inhorgenta Award aus. Erstmals wird die begehrte Trophäe 2019 in acht Kategorien vergeben, denn neu hinzugekommen ist der Nachwuchspreis „Design Newcomer of the Year“. Wer möchte, kann sich jetzt bewerben!

Inhorgenta Award 2019
Jetzt mit neuer Kategorie: Design Newcomer of the Year

Schmuck und Uhren zu tragen ist schön. Schmuck und Uhren zu gestalten, ist mindestens genauso schön. Um diese kreative Tätigkeit zu würdigen und noch stärker in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken, veranstaltet die Inhorgenta Munich (22.02.–25.02.2019), Deutschlands größte Fachmesse für Schmuck und Uhren, jedes Jahr den Inhorgenta Award.
Marken, Hersteller, Designer, Goldschmiede und Juweliere können dabei die begehrte Auszeichnung in einer der acht Kategorien ergattern: „Fine Jewelry“, „Fashion Jewelry“, „Designer of the Year“, „Design Newcomer of the Year“, „Watch Design“, „Next Generation Retail“, „Public Choice Award“ und „Smart & Connected Watch of the Year.“
Ganz neu ist 2019 die Kategorie „Design Newcomer of the Year“. Hier kann der kreative Nachwuchs teilnehmen, das heißt es sind alle jungen Designer, Auszubildende und Studenten angesprochen. Die Sieger werden am 24. Februar gekürt. Die hochrangig besetzte Jury besteht einerseits aus bestens vernetzten Schmuck- und Uhrenexperten wie zum Beispiel Anja Heiden (Wempe) und Gisbert L. Brunner (Deutschlands „Uhrenpapst“), andererseits aus Prominenten wie Top-Model Franziska Knuppe oder Schauspielerin Bettina Zimmermann.
Die Gewinner der neuen Nachwuchs-Kategorie können sich übrigens nicht nur über den Preis freuen, sondern auch über ein weit über die Branche hinausgehendes mediales Interesse. Ein weiterer Clou: Sie dürfen auf der Inhorgenta Munich 2020 kostenlos ausstellen!

Aufgepasst: Der Countdown für junge Kreative läuft. Bewerbt Euch deshalb jetzt mit Schmuckstücken, Uhren, Konzepten! Bewerbungsschluss ist der 21. Januar 2019.

https://inhorgenta-award.de

Die Jury 2018 © Bernd Wackerbauer
Die Jury 2018 © Bernd Wackerbauer