BRANDS
Swatch_Beachvolleyball

Zeit für Extreme sponsored by Swatch: die österreichischen Vizeweltmeister Clemens Doppler und Alex Horst und die norwegischen Nachwuchsstars Anders Mol und Christian Sørum lieferten sich ein spektakuläres Beachvolleyballmatch auf dem Wiener Riesenrad.

Vom 2. bis 5. August 2018 findet das „A1 Major Vienna presented by Swatch“ auf der Donauinsel in Wien statt, bei dem die Weltelite des Beachvolleyballsports zu bestaunen ist. Doch die beeindruckendsten Ballwechsel der bisherigen Beachvolleyball-Historie konnten Fans dank einer atemberaubenden Aktion nun schon vorab erleben.

So lieferten sich die amtierenden Vizeweltmeister Clemens Doppler und Alex Horst und die norwegischen Nachwuchsstars Anders Mol und Christian Sørum ein Match mit geballten Gänsehautmomenten: in 65 Metern Höhe auf den Gondeln des Wiener Riesenrads spielten sich die Sportstars in schwindelerregender Höhe die Bälle zu. Ein echter Nervenkitzel war das, insbesondere für Alex Horst, der unter Höhenangst leidet. Nicht nur Freunde des angesagten Ballsports, auch Peter Petritsch, der Eigentümer des berühmten Wiener Wahrzeichens, zeigte sich von der Aktion begeistert: „Das ist das Highlight in der über 120-jährigen Geschichte des Riesenrads!“.

serve_teams