JEWELLERY

Capolavoro

Wandelbar und wunderbar

Das handgefertigte Collier „Velluto“ aus der „The Colour Collection“ von Capolavoro verführt mit magischen Farben und kostbaren Materialien und erweist sich so im wahrsten Sinne des Wortes als: Augenweide!

 

Das italienische Wort „Velluto“ bedeutet „Samt“ – Namensgeber für diese sinnliche Schmuckschönheit ist also einer der exklusivsten Stoffe, der früher wegen seiner sanften Haptik und aufwendigen Herstellungsweise ausschließlich  Blaublütern vorbehalten war. Das Collier „Velluto“ wird dieser noblen Anspielung mehr als gerecht, streichelt es doch die Sinne mit feinstem Roségold, unzähligen Diamanten sowie runden und ovalen Cabochons in sanften und kraftvollen Farben. Es ist eine aufregende Komposition, die aufgrund der puristischen, harmonischen Formgebung unglaublich edel wirkt, aber je nach Outfit auch ganz lässig aussehen kann. Ein raffinierter Clou von „Velluto“ sind zudem die verschiedenen Tragevarianten, die das handgefertigte Meisterstück ermöglicht. So lässt es sich sowohl kurz als glamouröser Blickfang im Dekolleté anlegen, aber auch lang und locker über der Bluse oder dem Pullover tragen.
„Velluto“ vom Capolavoro ist eben ein echtes Schmuckhighlight, extravagant, verspielt, prächtig und wandelbar. Das perfekte Schmuckstück für das reizvolle Spiel mit Stil und ganz unterschiedliche Looks und Anlässe.

Capolavoro
Collier „Velluto“ aus der „The Colour Collection“ aus 750 Roségold, 69 Diamanten sowie Topas, Rosenquarz und Opal im Cabochonschliff, ca. 11 800 Euro.

www.capolavoro.de